< Startseite / AGB



Geschäfts- und Lieferbedingungen

 

Sämtliche Angebote sind freibleibend und ohne Lieferzwang, da antiquarisch und meist nur einmal am Lager. Die Preise sind in Euro angegeben, in denen die Umsatzsteuer ohne separaten Ausweis enthalten ist (Differenzbesteuerung nach UStG § 25a). Im Einzelfall ist bei Büchern eine Rechnung mit Regelbesteuerung möglich.

Bei Versand mit DHL dauert die Lieferzeit innerhalb Deutschlands ca. 2 bis 5 Tage, EU-weit ca. 5 bis 10 Tage. Kann ein Artikel ausnahmsweise nicht oder nicht sofort geliefert werden, erhalten Sie Nachricht. Der Empfänger trägt die Kosten des Versands. Der Rechnungsbetrag wird fällig nach Erhalt der Sendung. Bis zur vollständigen Bezahlung besteht Eigentumsvorbehalt gemäß § 455 BGB. Bei Neukunden behalten wir uns eine Bezahlung per Vorausrechnung vor, in diesem Fall erfolgt die Lieferung erst nach Gutschrift des Zahlungsbetrages.

Alle Angebote sind, sofern nicht anders vermerkt, vollständig und in einem dem Alter entsprechend guten Zustand. Kleinere Mängel sind nicht immer angegeben, jedoch im Preis berücksichtigt. Mit einer Bestellung werden diese Geschäftsbedingungen anerkannt. Darüber hinaus gelten die üblichen Bestimmungen der AGB des Antiquariatsbuchhandels. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Dresden.

 

ONLINE-STREITBEILEGUNG
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit.
Die Plattform finden Sie unter dem folgenden Link:
http://ec.europa.eu/consumers/odr



Widerrufsbelehrung


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben müssen Sie uns, Kunsthandel & Antiquariat Hardner, Bautzner Str. 20, 01099 Dresden, Tel.: +49 (0)351 8030758, E-Mail: antik.hardner@t-online.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder per E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu  widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

MUSTER-WIDERRUFSFORMULAR
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

- An Kunsthandel & Antiquariat Hardner, Bautzner Str. 20, 01099 Dresden, Deutschland, E-Mail: antik.hardner@t-online.de:
- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*)   abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistungen (*)
- Bestellt am (*)/erhalten am (*)

- Name des/der Verbraucher(s)
- Anschrift des/der Verbraucher(s)
- Unterschrift des/der Verbraucher(s)

(nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

FOLGEN DES WIDERRUFS
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingagangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbarten Kosten der Rücksendung der Waren.